Wir sind so glücklich, dass Sie mit uns unseren brandneuen, inspirierenden und aufmunternden Film ansehen: Love Reaches Everywhere – Liebe kennt keine Grenzen, mit Hollywood-Schauspieler Gerard Butler in der Hauptrolle.

Wir sind stolz, dass wir Sie auf dieses herzerwärmende Abenteuer einladen können, in dem Sie mitverfolgen können, was passierte, als Gerard den Glanz und Glamour von Hollywood gegen Klassenzimmer in Haiti und Liberia austauschte. Durch unseren Film können Sie mit ihm reisen und sehen, wie er einige der lebensechten Helden von Mary’s Meals trifft.

Wir hoffen, dass Sie Love Reaches Everywhere genauso genießen wie wir!

Love Reaches Everywhere – Liebe kennt keine Grenzen

Jetzt abspielen

Die Liebe teilen

Indem Sie den Film mit Freunden und Familie teilen, können Sie mehr Menschen in die Mary’s Meals-Familie bringen – und zusammen können wir noch mehr hungrige Kinder mit nahrhaften Schulmahlzeiten erreichen und ihnen helfen, in eine bessere Zukunft zu vertrauen.

Organisieren Sie eine Facebook-Filmparty

Laden Sie Freunde zu Ihrem eigenen Filmscreening auf Facebook ein.

Mit Freunden und Familie teilen

Teilen Sie den Link zum Film per E-Mail oder WhatsApp mit Freunden und Familie.

Nutzen Sie den Hashtag in den sozialen Netzwerken

Sagen Sie es weiter! Nutzen Sie in den sozialen Medien den Hashtag #LoveReachesEverywhere

Unsere Antwort auf Covid-19 in Haiti und Liberia

Covid-19 verbreitet Angst und Unsicherheit in der ganzen Welt, daher ist unsere Arbeit in Ländern wie Liberia und Haiti wichtiger denn je.

Solange die Schulen geschlossen sind, arbeiten wir mit den Gemeinschaften vor Ort zusammen, um sicherzustellen, dass Familien weiterhin ihre Kinder zuhause ernähren können.

In Haiti wurden Eltern in den Gegenden von Gonaïves, Port-au-Prince, Mirebalais und Hinche dazu eingeladen, an den Schulen ihrer Kinder Notfall-Essenspakete abzuholen. Auf die Einhaltung des Abstandes wird hierbei geachtet und die Hände können gewaschen werden.

Auch in Liberia wurde ein sorgfältiger Plan zusammengestellt, um alle Kinder aus unserem Schulernährungsprogramm zuhause mit Essen zu versorgen. Freiwillige aus den Gemeinden verteilen Essenspakete an die Familien, deren Kinder normalerweise in der Schule Mary’s Meals erhalten würden.

Ihre Unterstützung hilft uns, unsere lebensverändernde Arbeit in diesen außerordentlichen Zeiten fortzuführen.

Jetzt spenden