Datenschutzrichtlinien

1. Einführung

1.1 Mary´s Meals Deutschland e.V. („wir“, „uns“ oder „unsere“) mit Sitz in der Fürstenbergerhofstr. 21, 55116 Mainz, ist ein eingetragener Verein (Amtsgericht Mainz, VR 40583) und als mildtätige Körperschaft von der zuständigen Aufsichtsbehörde, dem Finanzamt Mainz-Mitte (Steuer-Nr. 26/675/12951) anerkannt. Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren.

1.2 Diese Datenschutzerklärung (und alle anderen Dokumente, auf die darin Bezug genommen wird) legt die Grundlage fest, auf der wir persönliche Daten unserer Unterstützer, potenziellen Unterstützer und Besucher unserer Website www.marysmeals.de (zusammen "Unterstützer"), die wir von ihnen erheben, die sie uns zur Verfügung stellen oder die wir von Dritten erheben, verarbeiten und nutzen. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch, um zu verstehen, wie wir mit den persönlichen Daten dieser Personen umgehen.

1.3 Im Rahmen des neuen Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“) und der neuen Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016, ("DSGVO"), sind wir, Mary´s Meals Deutschalnd e.V. mit Sitz in der Fürstenbergerhofstr. 21, 55116 Mainz, die Datenverantwortlichen. Wir befolgen das BDSG und werden die DSGVO einhalten, sobald diese ab dem 25. Mai 2018 in Bezug auf die Erhebung, Speicherung, Aufbewahrung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten über unsere Unterstützer anwendbar ist (diese Daten werden sowohl in manuellen als auch in elektronischen Aufzeichnungen gespeichert).

1.4 Wir werden von Zeit zu Zeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen. Wenn wir dies tun, werden wir die Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen und sie gelten ab dem Zeitpunkt, zu dem wir sie veröffentlichen. Einzelpersonen sollten regelmäßig nachsehen, ob es Aktualisierungen oder Änderungen an dieser Richtlinie gibt. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 1. März 2018 aktualisiert.

2. PERSONENBEZOGENE DATEN, DIE WIR ERHEBEN

2.1 Personenbezogene Daten

(a) Wir erfassen und verwenden die folgenden Arten von personenbezogenen Daten unserer Unterstützer:

(i) persönliche Informationen wie z.B.

  • Name;
  • Postanschrift;;
  • Telefonnummern (privat, beruflich und mobil);
  • Email-Adresse(n);
  • Kontaktpräferenzen;
  • Informationen, die bei der Registrierung für die Nutzung oder das Ausfüllen von Formularen auf unserer Website angegeben werden;
  • Informationen über die getätigten Spenden;
  • Informationen, die uns unsere Unterstützer geben - z.B. im Rahmen von Spenden; Bankverbindung für die Einrichtung regelmäßiger Lastschriften, Kreditkartendaten für die Abwicklung von Kreditkartenzahlungen, Arbeitgeberdaten für die Abwicklung einer Gehaltsabrechnung oder Steuerzahlerstatus für Spendenzwecke;
  • Informationen, die bei der Nutzung unserer Website gegeben werden und

(ii) Informationen, die bei der Teilnahme an den Sozialen Medien von Mary's Meals oder auf unserer Website gegeben werden, die Marketingpräferenzen unserer Unterstützer und ob und wann die Zustimmung zum Erhalt von Marketingmitteilungen erteilt oder widerrufen wurde.
(iii) Korrespondenz zwischen den Unterstützern und uns (telefonisch, per E-Mail oder anderweitig).

(b) Wir erfassen und verwenden auch bestimmte technische Informationen über die Besuche unserer Unterstützer auf unserer Website, z.B. Internetprotokolladressen (IP-Adressen), Anmeldeinformationen, Browsertyp und -version, aufgerufene Seiten, heruntergeladene Dateien, vollständige Uniform Resource Locators ("URLs" = Einheitliche Ressourcensuche), Clickstream zu, durch und von der Website (einschließlich Datum und Uhrzeit), angesehene oder gesuchte Produkte, Seitenreaktionszeiten, Download-Fehler, Dauer der Besuche bestimmter Seiten und Informationen zur Seiteninteraktion (z.B. Scrollen, Klicks und Mouse-Over). 

(c) Wir erfassen einige der oben genannten persönlichen Informationen direkt von Unterstützern und einige von Dritten (z.B. können wir persönliche Informationen von Unterstützern erhalten, wenn sie uns eine Spende über eine Website eines Dritten (Spendenportale, Zahlungsplattformen) zukommen lassen, und der Unterstützer dem Dritten die Erlaubnis erteilt hat, Informationen mit uns zu teilen).

(d) Unterstützer müssen keine persönlichen Daten an uns weitergeben, um die Website zu besuchen oder unsere Social-Media-Seiten zu nutzen, aber die Unterstützer müssen uns bestimmte persönliche Daten zur Verfügung stellen, damit wir ihnen bestimmte Dienste anbieten können.

(e) Die Sicherheit von Kindern ist uns sehr wichtig. Wir erfassen nicht wissentlich persönliche Daten von Personen unter 16 Jahren ohne die Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten. (Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, rufen Sie uns bitte unter 06131 - 275 43 00 für weitere Informationen an.)

3. Cookies

3.1 Unsere Website verwendet Cookies, um einen Unterstützer von anderen Nutzern der Website zu unterscheiden und uns zu helfen, den Unterstützern eine gute Erfahrung beim Surfen auf unserer Website zu ermöglichen. Cookies erlauben es uns auch, unsere Website zu verbessern. Detaillierte Informationen über die von uns verwendeten Cookies und warum wir sie verwenden, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie: www.marysmeals.de/benutzung-unserer-seite/wie-wir-cookies-verwenden/

4. WIE WIR PERSONENBEZOGENE DATEN VERWENDEN

4.1 Wir erhalten, erfassen, halten, speichern, organisieren, passen an, ändern, rufen ab, konsultieren, legen offen, vernichten und verwenden anderweitig personenbezogene Daten von Unterstützern, wie in dieser Datenschutzerklärung dargelegt, für die folgenden Zwecke:

(a) Zurverfügungstellung der Produkte, Dienstleistungen und Informationen für unsere Unterstützer, um die sie uns bitten;

(b) Korrespondenz mit den Unterstützern und Aufzeichnung aller relevanten Mitteilungen;

(c) Sendung von Marketinginformationen an unsere Unterstützer;

(d) Führung von Aufzeichnungen über die von unseren Unterstützern getätigten Spenden und Aktionen;

(e) Unterstützung der Freiwilligen;

(f) Aufzeichnung der Kampagnenaktivitäten von Unterstützern;

(g) Erfüllung unserer Verpflichtungen aus mit unseren Unterstützern abgeschlossenen Verträgen;

(h) Information unserer Unterstützer über Änderungen an unseren Diensten;

(i) Verwaltung unserer Website und für den internen Betrieb, einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Tests, Recherche, Statistik und Umfragezwecke;

(j) Verbesserung unserer Website zur Sicherstellung der effektivsten Präsentation der Inhalte für die Unterstützer und ihre Computer;

(k) Ermöglichung der Teilnahme unserer Unterstützer an den interaktiven Funktionen unserer Dienste und

(l) allowing supporters to choose to take part in interactive features of our services; and

(m) Sicherheit unserer Website.

5. WIE WIR PERSONENBEZOGENE DATEN WEITERGEBEN

5.1 Wir teilen die persönlichen Daten der Unterstützer mit Mary's Meals International Organisation (Firmennummer SC488380 und Charity-Nummer SC045223), die ihren Sitz in Craig Lodge, Dalmally, Argyll PA33 1AR, Schottland ("MMI") hat, in ihrer Rolle als Anbieter der Mary's Meals Supporter-Datenbankplattform. MMI greift nur dann auf persönliche Daten von Unterstützern zu, wenn dies von uns verlangt wird, um uns bei der Erbringung unserer Dienstleistungen zu unterstützen.  Darüber hinaus geben wir personenbezogene Daten von Unterstützern nur dann weiter, wenn:

(a) wir oder MMI mit Partnern zusammenarbeiten, die wir oder MMI sorgfältig ausgewählt haben, um in unserem Auftrag zu arbeiten, wie z.B. Dienstleister und Subunternehmer (z.B. IT-Dienstleister und Anbieter von Technik-, Zahlungs- und Liefer-Services), um jeden Vertrag, den wir oder MMI mit ihnen abschließen, auszuführen.  Die Art der Arbeit, die wir oder MMI von ihnen erbeten, umfasst die Verarbeitung, die Verpackung, den Versand und die Lieferung von Einkäufen, die Beantwortung von Fragen über uns und unsere Dienstleistungen, die Durchführung von Recherchen oder Analysen, um uns bei unserer Mission zu unterstützen und die Abwicklung von Kreditkartenzahlungen.

Wir und MMI wählen nur Partner aus, denen wir vertrauen und geben personenbezogene Daten nur dann an sie weiter, wenn sie sich verpflichtet haben, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.  Wir gestatten diesen Partnern nicht, Ihre Daten für ihre eigenen Zwecke zu verwenden oder sie an andere Dritte weiterzugeben, und wir werden alle angemessene Sorgfalt walten lassen, um sicherzustellen, dass MMI und diese Partner Ihre Daten sicher aufbewahren oder

(b) wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, z.B. durch Gesetz oder Gerichtsentscheid.
Wir werden keine Informationen von Unterstützern veräußern. Wir werden die Informationen der Unterstützer nicht an andere Organisationen weitergeben als die oben genannten.

6. RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Wir stützen uns auf verschiedene Rechtsgrundlagen, um die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Unterstützer zu rechtfertigen.  Weitere Einzelheiten hierzu sind nachstehend aufgeführt.

(a) Die Unterstützer haben ihre Zustimmung zur Verarbeitung ihrer persönlichen Daten für die oben genannten Zwecke gegeben. 

Die Unterstützer können ihre Zustimmung zu dieser Verarbeitung jederzeit widerrufen, indem sie sich mit uns über die im Abschnitt "Kontakt und Beschwerden" dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten in Verbindung setzen, was jedoch die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ihrer persönlichen Daten, die vor dem Widerruf ihrer Zustimmung durchgeführt wurde, nicht beeinträchtigt.

(b) Die Verarbeitung ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich. Diese legitimen Interessen umfassen die Verarbeitung, Verpackung, Versendung und Lieferung von Einkäufen, die Beantwortung von Fragen über uns und unsere Dienstleistungen, die Durchführung von Recherchen oder Analysen zur Unterstützung unserer Mission und die Abwicklung von Kreditkartenzahlungen.

(c) Die Verarbeitung ist notwendig, um einen Vertrag zu erfüllen, an dem die jeweiligen Unterstützer beteiligt sind, oder um Maßnahmen zu ergreifen, die sie uns vor Abschluss eines Vertrages erbeten haben, wie z.B. den Kauf eines Buches oder einer DVD oder die Anforderung einer kostenlosen Filmvorführpackung über unsere Arbeit.

(d) Die Verarbeitung ist für uns als Inhaber der Datenverarbeitung notwendig, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, wie z.B. die Weitergabe personenbezogener Daten, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, z.B. durch Rechtsvorschriften oder Rechtssprechung.

7. WO WIR PERSONENBEZOGENE DATEN ÜBERMITTELN UND SPEICHERN

7.1 Die persönlichen Daten, die wir von Unterstützern erfassen, können an Orte außerhalb Deutschlands, aber innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (der "EWR") übertragen und/oder gespeichert werden. Damit wird ein angemessener Schutz dieser persönlichen und sensiblen Daten gewährleistet. Es kann aber auch von Mitarbeitern außerhalb des EWR bearbeitet werden, die für einen unserer oder MMI-Ausrüster arbeiten (z.B. IT-Dienstleister) - in diesen Fällen wählen wir Ausrüster sorgfältig aus oder stellen sicher, dass MMI Ausrüster auswählt, mit denen wir oder MMI entsprechende vertragliche Vereinbarungen getroffen haben, um den Schutz der persönlichen Daten unserer Unterstützer zu gewährleisten. Dazu gehören unter anderem Mitarbeiter, die mit der Erbringung von Supportleistungen und der Bearbeitung von Zahlungsdetails befasst sind.  Wir werden alle vernünftigerweise notwendigen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass die persönlichen Daten der Unterstützer sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und dem geltenden Recht behandelt werden.

7.2 Alle Informationen, die uns Unterstützer zur Verfügung stellen, werden auf unseren sicheren Servern und/oder auf den Servern unserer Ausrüster gespeichert, die wir beauftragt haben, verschiedene IT-Systeme für uns zu hosten. Alle Zahlungsvorgänge werden mit der TLS-Technologie verschlüsselt.  Wenn wir den Unterstützern ein Passwort gegeben haben (oder wenn sie es gewählt haben), das ihnen den Zugang zu bestimmten Teilen unserer Website ermöglicht, sind sie dafür verantwortlich, dieses Passwort vertraulich zu behandeln. Wir bitten sie, dieses Passwort an niemanden weiterzugeben.

7.3 Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht völlig sicher. Obwohl wir unser Bestes tun werden, um die persönlichen Daten der Unterstützer zu schützen, können wir die Sicherheit der an unsere Website übermittelten Daten nicht garantieren; jede Übertragung erfolgt auf eigenes Risiko der Unterstützer. Sobald wir personenbezogene Daten erhalten haben, werden wir strenge Verfahren und Sicherheitsmerkmale anwenden, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

7.4 Unsere Mission ist es, Menschen in die Lage zu versetzen, ihr Geld, ihre Güter, ihre Fähigkeiten, ihre Zeit oder ihr Gebet anzubieten und durch dieses Engagement denjenigen, die unter den Folgen der extremen Armut in den ärmsten Gemeinden der Erde leiden, die wirksamste Hilfe zu leisten. Wir werden die Informationen der Unterstützer nur so lange aufbewahren, wie sie sich auf eine der oben genannten Arten mit uns in Verbindung setzen, und nur so lange, wie wir sie benötigen:

(a) um ihre Beziehung zu uns zu verwalten;
(b) um Rechtsvorschriften einzuhalten oder
(c) um sicherzustellen, dass wir nicht mit Unterstützern kommunizieren, die uns darum gebeten haben.

Wir überprüfen regelmäßig die persönlichen Daten von Unterstützern, die wir erfassen und aufbewahren, um sicherzustellen, dass diese Daten nur für einen angemessenen Zeitraum aufbewahrt werden.

8. PERSÖNLICHE RECHTE

8.1 Unterstützer haben bestimmte Rechte in Bezug auf die persönlichen Daten, die wir über sie besitzen. Um eines der unten aufgeführten Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte über die im Abschnitt "Kontakt und Beschwerden" dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten: 

(a) Zugang: Wir werden den Unterstützern bestätigen, ob wir personenbezogene Daten über sie verarbeiten und nutzen, und ihnen auf Anfrage Zugang und eine Kopie dieser personenbezogenen Daten und der anderen ihnen zustehenden Daten zur Verfügung stellen.       
(b) Berichtigung: Wir werden unrichtige personenbezogene Daten korrigieren und unvollständige personenbezogene Daten (auch durch eine ergänzende Erklärung), die wir über Unterstützer haben, auf deren Anfrage hin unverzüglich ergänzen.
(c) Verhinderung von Verarbeitungen, die zu Schäden oder Beeinträchtigungen führen können: Wir respektieren das Recht unserer Unterstützer, von uns zu verlangen, dass wir die Verarbeitung ihrer persönlichen Daten für einen bestimmten Zweck oder in einer bestimmten Weise einstellen oder nicht beginnen, die geeignet ist, der betreffenden Person oder einem Dritten ungerechtfertigten Schaden zuzufügen.
(d) Löschung: Wir werden personenbezogene Daten eines Unterstützers auf dessen Anfrage hin unter bestimmten Umständen unverzüglich löschen (z.B. wenn seine personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder anderweitig verwendet wurden, nicht mehr benötigt werden). 
(e) Einschränkung: Wir werden die Verarbeitung personenbezogener Daten von Unterstützern unter bestimmten Umständen einschränken (z.B. wenn sie glauben, dass ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten unrichtig sind), wenn sie dazu aufgefordert werden.  
(f) Übertragbarkeit der Daten: Wir respektieren das Recht der Unterstützer, personenbezogene Daten, die sie uns in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung gestellt haben, zu erhalten und diese Daten unter bestimmten Umständen ungehindert an einen anderen Datenverantwortlichen zu übermitteln.
(g) Widerspruchsrecht: Wir respektieren das allgemeine Recht der Unterstützer, der Verarbeitung ihrer persönlichen Daten unter bestimmten Umständen zu widersprechen. 
(h) Recht auf Widerspruch gegen die Vermarktung: Wir respektieren die Rechte der Unterstützer hinsichtlich der Verwendung ihrer persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke. Insbesondere werden wir nicht mit der Verarbeitung personenbezogener Daten von Einzelpersonen zu Direktmarketingzwecken beginnen oder aufhören, wenn Einzelpersonen uns zu irgendeinem Zeitpunkt auffordern, dies nicht zu tun.  
(i) Automatisierte Einzelentscheidungen, einschließlich der Erstellung von Profilen: Auf Wunsch treffen wir keine Entscheidungen, die auf einer automatisierten Verarbeitung, einschließlich der Erstellung von Profilen, beruhen, und wir stellen sicher, dass Sie jederzeit eine Überprüfung der automatisierten Entscheidungen durch einen unserer Mitarbeiter erhalten und in der Lage sind, Ihren Standpunkt darzulegen und solche Entscheidungen anzufechten.

Wir werden keine automatisierten Entscheidungen auf der Grundlage sensibler personenbezogener Daten treffen, es sei denn, wir haben Ihre ausdrückliche Zustimmung dazu eingeholt oder dies ist aus Gründen des öffentlichen Interesses aufgrund des geltenden Rechts erforderlich.

8.2 Wir werden alle personenbezogenen Daten im Einklang mit den Rechten der Unterstützer in jedem Fall nur in dem Umfang und in Übereinstimmung mit geltendem Recht verarbeiten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Einhaltung geltender Fristen und Anforderungen bezüglich Gebühren und Abgaben). 

8.3 Wir respektieren die Rechte der Unterstützer hinsichtlich der Verwendung ihrer persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke.  Insbesondere werden wir nicht mit der Verarbeitung personenbezogener Daten von Einzelpersonen zu Direktmarketingzwecken beginnen oder aufhören, wenn uns ein Unterstützer zu irgendeinem Zeitpunkt auffordert, diese zu beenden. 

8.4 Unterstützer können ihre Rechte geltend machen, indem sie sich mit uns über die unten im Abschnitt "Kontakte und Beschwerden" dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Kontaktdaten in Verbindung setzen.

9. KONTAKT UND BESCHWERDEN

9.1 Fragen, Kommentare, Anfragen oder Beschwerden in Bezug auf diese Datenschutzerklärung und/oder unsere Verwendung der persönlichen Daten von Unterstützern sind zu richten an sekretariat.deutschland@marysmeals.org oder telefonisch unter 06131 – 275 43 00.

Bei Beschwerden bezüglich dieser Datenschutzerklärung können sich die Unterstützer auch an den Bundesbeauftragten für den Datenschutz und Informationsfreiheit wenden, telefonisch unter 0228 – 99 77 99 0 oder auf www.bfdi.bund.de.