Jetzt spenden

Gemeinsam bringen wir Hoffnung in einige der weltweit ärmsten und unwirtlichsten Gegenden – aber wir brauchen dringend Ihre Hilfe, um mehr Kinder erreichen zu können.

In Kenia ernähren wir momentan bereits täglich über 70.000 Kinder – aber es wäre noch viel mehr möglich. Über 2,5 Millionen Menschen in Kenia sind täglich verzweifelt mit Hunger konfrontiert und 500.000 Kinder unter fünf Jahren sind unterernährt. Dies ist vor allem auf die großen Trockengebiete des Landes und die intensive Dürre zurückzuführen.

Turkana, im Norden Kenias, ist eine extrem trockene Gegend mit einem der größten Ausmaße an Hunger im gesamten Land. Die Schulen sind sehr spärlich verstreut in der ganzen Region, was bedeutet, dass viele Kinder nur wenig oder gar keinen Zugang zu Bildung haben.

Dank Ihrer Hilfe hat Mary’s Meals auch Turkana erreicht. Wir ernähren bereits täglich über 20.000 Kinder in Kindergärten – 20.000 Kinder, die nun die Möglichkeit haben, dass sie durch eine Ausbildung ein Fundament für ihre Zukunft legen können.

In Kindergärten, in denen Freiwillige von Mary’s Meals arbeiten, stieg die Anwesenheitsquote um 90% an. Ein Kindergarten, das St. Luke’s Early Childhood Development Centre, stand kurz vor der Schließung. Seit aber Mary’s Meals mit einer täglichen Schulspeisung begonnen hat, stieg die Anwesenheitsquote so stark, dass sogar eine weitere Lehrkraft eingestellt werden musste. Unsere Arbeit endet hier aber nicht.

Es gibt immer noch 59 Millionen Kinder, die weltweit infolge von Armut nicht zur Schule gehen. Wir möchten dies dringend ändern, aber das können wir nicht ohne Sie.

Freiwillige und Partnerorganisationen tragen maßgeblich dazu bei, dass unsere Vision weltweit Gestalt annimmt. Aber schlussendlich wäre all dies ohne Sie nicht möglich. Wir haben Schulspeisungsprogramme in 18 Ländern Afrikas, Südamerikas, Asiens, Europas und des Mittleren Ostens. Heute essen 1.667.067 Kinder dank Mary’s Meals in ihren Schulen. Wir wünschten uns, dass es bereits morgen mehr wären.

Bitte helfen Sie uns heute mit Ihren Mitteln, mehr Kinder in Turkana und der ganzen Welt ernähren zu können.

Jetzt spenden