Auf die Plätze... fertig... MOVE FOR MEALS!

Bei der Mary’s Meals-Challenge kann jeder mitmachen – Mit Spaß ein gutes Ziel verfolgen!

Move for Meals - Es bewegt sich etwas

Mit Move for Meals sammeln: Spazierengehen, durch den Wald joggen, zur Arbeit radeln oder zur Kita eilen – jeder Meter bringt uns unserem Ziel näher. Anmelden und los geht’s!

  1. Entscheide, wie Du Dich bewegen möchtest. Joggen, radeln, walken, springen, skaten, schwimmen, paddeln, skifahren, wandern ... – kurze und lange Strecken. 
  2. Entscheide, ob Du alleine oder mit Freunden oder deinen Kollegen, deinem Verein, deiner Kirchengemeinde ... starten möchtest. Oder organisiere mit der Schule einen Spendenlauf für Mary’s Meals. 
  3. Gib Deiner Challenge einen persönlichen Namen. 
  4. Lasst Euch sponsern und spendet an Mary's Meals und vergesst nicht der Welt mitzuteilen, dass Ihr ein Teil von #moveformeals seid.
  5. www.marysmeals.de/spenden 
    SPENDENBETREFF: "Move for Meals - Name Deiner persönlichen Challenge"
    Bitte Betreff bei der Überweisung angeben, bei Paypal oder Kreditkartenzahlung im angebotenen Kommentarfeld.

Du stehst in den Startlöchern, möchtest gerne Deine persönliche Challenge anmelden oder hast noch Fragen. Melde Dich gerne bei unserem Move for Meals Team. ulrike.ulrich@marysmeals.org

Move for Meals 2024

zugspitzing am belchen

Xund und fit

Weitere Infos>>>  

Nächstes...

Deine Herausforderung könnte hier liegen...

Los geht's!

Move for Meals 2023

Jakob & Lucia - cycle to help

Im Sommer von Mannheim nach Dalmally (Schottland)
 

Weitere Infos>>>  

zugspitzing am belchen

Xund und fit

Weitere Infos>>>  

Manni Sandmann

Unglaublich! Unser Unterstützer, der Extrem-Sportler Manni Sandmann, hat wieder ein großes Ding vor.

Weitere Infos>>>  

Titans

Indem wir Geld für diesen guten Zweck sammeln, können wir nicht nur unsere persönlichen Grenzen überwinden ...

Weitere Infos>>>  

Iba I München

Weil jeder Schritt zählt – unser Team gibt alles: zu Fuß, mit dem Fahrrad und auf dem Wasser!

Weitere Infos>>>  

Luisa - bike ride for hope

Mit dem Fahrrad von Paderborn nach Venedig

Weitere Infos>>>  

Tanzen und Trommeln - gegen den Welthunger!

Mit Spaß ein gutes Ziel verfolgen.

Weitere Infos>>>  

Nächstes...

Deine Herausforderung könnte hier liegen...

Los geht's!

Lass Dich inspirieren

Patricks Barfuß-Challenge

„Mein Ziel ist es, mit dieser Aktion 100 Kinder zu ernähren!“
 

Weitere Infos>>>  

Gladiator trifft Rollator

Die 98jährige Marietheres Wübken aus Nottuln hat allen gezeigt, dass Alter keine Rolle spielt.

Weitere Infos>>>  

Denis läuft quer!

Über 16 Tage rennt Dennis von Süd nach Nord quer durch Deutschland.

Weitere Infos>>>  

Lucia und ihre Gitarre

„Mein Ziel ist es, so viele Menschen wie möglich über den Welthunger zu informieren “

Weitere Infos>>>