Lasst uns, besonders jetzt an Weihnachten, mit den ärmsten Kindern der Welt teilen und ihnen so durch eine lebensverändernde tägliche Schulmahlzeit Hoffnung schenken.